BTS-Herren: Überzeugender Auftakt in Fürth

Nach einer langen Pause ging es dieses Wochenende auch wieder bei den Hockey Herren los. Mit einer neuen Taktik spielten Sie in einem Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer Erlangen unentschieden mit einem Endstand von 4:4. „Mit der jungen Truppe hier heute einen Punkt mitzunehmen ist wirklich ein guter Start, freute sich Kapitän Felix Schieseck nach dem Spiel.

Die Bayreuther starteten mit hohem Pressing in die Partie und wurden bereits in den ersten Minuten durch Felix Schieseck mit dem 1:0 belohnt. Nur kurze Zeit später, als das Spiel mit beidseitigen Chancen weiterlief, konnte sich auch der Center-Spieler Maxi Lüschow in die Torschützenliste eintragen. Nach einem schönen Solo durch die Erlanger Hintermannschaft schloss er sehenswert mit der Argentinischenrückhand ab. Nach einer kurzen Pause ging das Spiel in sein 2tes Viertel. Durch eine kurze Unaufmerksamkeit gelang es Erlangen nach einem ersten Tor sogar den Ausgleich zu erlangen. „Da hatten wir mal eine kurze Phase in der wir einfach nicht ganz so clever verteidigt haben,“ resümierte Trainer Philipp Schneider. Als es dann nach der Halbzeitpause weiterging, konnte Dominik Napel durch einen Konter das 3:2 für unsere Herren schießen. Doch die Freude war nicht von langer Dauer, als Erlangen wiederum zuerst den Ausgleich schaffte und diesen dann auch zu einer 3:4 Führung ausgebaut hat. Doch auch diese blieb nicht lange erhalten, denn Dominik Napel schoss mit einem Volley-Schlag das Tor des Tages, das zum Endspielstand 4:4 führte. Im letzten Viertel sicherten die Bayreuther sich durchaus verdient den ersten Punkt der Saison. Nächstes Wochenende wartet ein Doppelspieltag auf die Herren bei dem weitere Punkte folgen sollen.

Der Bericht wurde von Anjo Popp verfasst.

Die anderen Ergebnisse und die Tabelle finden Sie hier:

http://bayernhockey.de/VVI-web/default.asp?lokal=BAY

In der linken Spalte bei Ergebnisdienst auf Feldsaison klicken à in der linken Spalte bei Ergebnisdienst  auf  Herren klicken dann auf der rechten Seite 1. VL Nordbayern Herren Auswählen.

Menü