WJB startet mit Sieg in die Regionalliga Bayern

Mit einem 3:0-Sieg im Heimspiel gegen TSG Pasing startete die weibliche Jugend B der Bayreuther TS in die neu gebildete Regionalliga Bayern, für die sich das Team durch einen hervorragenden zweiten Platz in der Oberliga Nord qualifiziert hatte. Über die gesamte Spieldauer kontrollierten die Bayreuther Mädchen mit einem überlegten Aufbauspiel die Partie gegen den vierten der Oberliga Süd. Bereits zu Pause stand es durch Tore von Sarah und Lara 2:0, ehe im zweiten Abschnitt Nike gegen eine kleine Drangphase der Pasinger zum 3:0 einschieben konnte. Bereits am nächsten Sonntag steht das Duell mit dem Süd-Dritten SB Rosenheim an.

Menü