Erstes Heimspiel geht daneben

Die BTS-Damen spielten am 1.10.2017 ihr erstes Heimspiel der Feldsaison 2017/18 gegen Würzburg! In einer starken ersten Halbzeit setzten wir die Absteigerinnen aus der Oberliga ordentlich unter Druck. Früh abgefangene Bälle und schöne Offensivaktionen führten zu mehreren Torchancen. Leo R. konnte gegen Mitte der 1. Halbzeit eine kurze Ecke herausholen, die Palle verdient für die BTS verwandelte. 1:0 für die Wagner-Girls – die Freude war groß!
Uns allen war bewusst, wie schwer die 2.Halbzeit werden würde. Würzburg drückte mehr und mehr und kam immer wieder gefährlich vor unser Tor. Lange hielt das ganze Team und die beste Ersatztorhüterin, Jeannette, dagegen. Doch zehn Minuten vor Schluss waren leider alle Reserven aufgebraucht und es folgten gleich drei Tore für unsere Gegnerinnen.
1:3 war auch der Endstand. Eine bittere Niederlage für die BTS. Wir sind nun schon wieder fertig mit Feld und haben mehr als genug Zeit uns auf die kommende Hallensaison vorzubereiten. Wir nehmen auf jeden Fall die Energie der 1.Halbzeit mit und wollen das nun auf das ganze Spiel übertragen 😉
#dankeandiezuschauer
#aufstehenkopfhoch
#hallewirkommen
#formyselfmygirlsmyteam

Menü