Bayreuther Knaben A qualifizieren sich für Bayerische Pokalmeisterschaft

Am vergangenen Wochenende fanden in Nürnberg die Qualifikationsspiele der Knaben A zu den Bayerischen Meisterschaften statt. Der BTS hatte die Vorrunde der Oberliga Nord mit einem tollen 3. Platz abgeschlossen. Am Samstag spielten die Mannschaften Platz 1 bis 4 nochmal gegeneinander, um die Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft oder dem Bayerischen Pokal zu ermitteln.

Das erste Spiel gegen die HG Nürnberg endete mit einer knappen 1:2 Niederlage. Nach einer hervorragenden 1. Halbzeit führten die Bayreuther Jungs verdient mit 1:0. Nach der Pause erhöhte die HGN den Druck und konnte das Spiel mit zwei Toren noch drehen.

Auch gegen den hochfavorisierten Nürnberger HTC zeigte Bayreuth eine sehr gute Leistung. Nach der Halbzeit lag der BTS nur knapp mit 2:3 hinten. Am Ende gewann der NHTC mit 6:2.

Im letzten Spiel gegen Erlangen war bei unseren Jungs leider etwas die Luft raus. Erlangen gewann knapp mit 2:1.

Die Bayreuther Knaben haben sich nun für die Bayerische Pokalmeisterschaft qualifiziert – ein toller Erfolg! Diese findet am 25.2.18 in München statt. Gegner sind erneut Erlangen sowie TuS Obermenzing und RW München. Wir drücken unseren Jungs fest die Daumen!

Text: Andreas Upmeyer
Fotos: Nick

Menü