Zwei Tage, drei tolle Spiele, zu wenig Tore

Das ist das Fazit der Spiele der WJB bei der Bayerischen Pokalmeisterschaft in Nürnberg, die auf dem Gelände des NHTC stattfand.

Am Samstag trafen unsere Mädchen zuerst auf die bekannte, diesmal hervorragend besetzte Würzburger Mannschaft, die sich für das verlorene Spiel in Marktbreit revanchieren wollte. Nachdem die Bayreutherinnen mit nur einer Auswechselspielerin und damit nicht optimal starteten, gelang den Würzburgerinnen nach einem anfangs ausgeglichenen Spiel in der 15. Minute durch einen Konter das 0:1. Obwohl die Bayreutherinnen tapfer kämpften und sich selbst auch einige Torchancen erspielten, behielt Würzburg durch extrem effizientes Spiel die Oberhand. Das Spiel endete mit einem 0:8, das aber nicht wirklich die Qualität des Spiels widerspiegelt.

Die nächste Begegnung mit HLC RW München fand am späten Nachmittag statt, bei der man zumindest mit zwei Auswechslern schon besser dastand. Die Bayreuther Mädchen hielten dem aggressiven und körperbetonten Spiel der Münchnerinnen lange stand und erspielten sich selbst einige Torchancen, die leider nicht verwertet werden konnten. Mit einem 0:0 gingen beide Mannschaften in die Halbzeit. Trotz des starken Spiels, gelang es den Münchnern nach einem Konter das 0:1 und nur wenige Minuten später konnten sie eine Strafecke zum 0:2 verwandeln. 5 Minuten vor Schluss war dann endlich das Glück auf Bayreuther Seite und Paula gelang das 1:2, das aber auch das Endergebnis blieb.

Am Sonntag traf die BTS mit einer teilweise anders besetzten Mannschaft beim Spiel um Platz fünf erneut auf einen bekannten Gegner, die SpVgg Greuther Fürth.
Die beiden Mannschaften spielten große Strecken auf Augenhöhe, wobei Torchancen auf beiden Seiten nicht verwertet wurden. Am Ende ergatterten die Bayreuther Mädchen mit einem 5:4 beim Penalty Schießen zumindest Platz 5.

Torfrau Yara, die uns von den Mädchen A immer zuverlässig aushilft, gebührt dabei besonderer Dank, da sie einige Tore verhindern konnte und beim Penalty Schießen stahlhart ihren Kasten verteidigte.

(IK)

Menü