Family-Cup

Das Kennenlern-Turnier der Bayreuther Hockey-Familie am Samstag, 25. Februar 2017 im Sportzentrum.

Beim Family-Cup geht es nicht um den Turniersieg, sondern um den Spaß am Spiel, ums Kennenlernen und ums Miteinander!

Zeiten
Training für alle Hockey-Anfänger: 9 Uhr
Allgemeiner Treffpunkt: 10.30 Uhr
Turnierbeginn: 11 Uhr
Turnierende: spätestens 16 Uhr

Wer kann mitspielen?
Alle, die Lust aufs Hockeyspielen haben, können dabei sein!
Wirklich alle? Ja! Von Alt bis Jung, von Groß bis Klein, vom Anfänger bis zum Könner, vom Mini bis zur 1. Mannschaft, von den Betreuern über die Trainer bis hin zu Geschwistern, Freunden und Verwandten sind alle eingeladen! Besonders wichtig ist es, dass viele, viele Eltern mitspielen und so den Hockeysport ihrer Kinder einmal nicht nur aus der Zuschauerperspektive erleben!

Training und Ausrüstung
Für alle Anfänger findet am Turniertag von 9 Uhr bis 10.30 Uhr im Sportzentrum ein Training bzw. eine Einweisung statt! Hockeyschläger werden wie auch beim Turnier gestellt, Sportkleidung und Hallenschuhe bitte mitbringen.

Turnierablauf
Jeder wird als Einzelspieler für den Family-Cup registriert, die Turnierleitung „mischt“ dann kunterbunt in etwa gleich starke Mannschaften – ganz im Sinne des gegenseitigen Kennenlernens. Minis und Ds spielen auf Wunsch zusammen mit Ihren Eltern oder Geschistern im Team (bitte bei der Anmeldung angeben). Der genaue Zeitplan wird festgelegt, sobald die Teilnehmerzahl feststeht. Wir werden wieder ein Kuchenbuffet und Kaffee anbieten. Hierzu in Kürze weitere Infos!

Anmeldung
Wir bitten um Anmeldung für das Turnier bzw. das Training so schnell wie möglich (spätestens bis zum 18.2.2017), damit wir planen können. Auch eine spontane Teilnahme am Turniertag ist möglich, sollte aber die Ausnahme sein.

Euer Family-Cup-Orgateam
Klaus Albert, Franziska Friede, Stefan Lischkowitz